Neuerscheinung: Mehrsprachige Lehramstsstudierende schreiben. Schreibwerkstätten an deutschen Hochschulen

05.09.2014

Neuerscheinung: Mehrsprachige Lehramstsstudierende schreiben. Schreibwerkstätten an deutschen Hochschulen

Lehramtsstudierende müssen im Laufe ihres Studiums nicht nur ihre eigene Schreibkompetenz ausbauen, sondern ebenso schreibdidaktische Fähigkeiten erwerben. Der Sammelband „Mehrsprachige Lehramtsstudierende schreiben. Schreibwerkstätten an deutschen Hochschulen“ widmet sich speziell den spezifischen Bedingungen, die für mehrsprachige Lehramtsstudierende gelten.

Im ersten Teil des Bandes wird die Situation mehrsprachiger Lehramtsstudierende fokussiert, wobei verschiedene Perspektiven angelegt werden. Im zweiten Teil stellen Schreibwerkstätten, nicht zuletzt das SchreibCenter am Sprachenzentrum der TU Darmstadt, ihre Konzeptionen vor, mit denen sie auf die Bedürfnisse mehrsprachiger Studierender eingehen.

zur Liste