Wissenschaftliche Hausarbeiten schreiben

Wissenschaftliche Hausarbeiten schreiben

Inhalt

Beim Schreiben einer wissenschaftlichen Hausarbeit werden verschiedene Schreibprozesse durchlaufen, die unterschiedliche Arbeitsschritte verlangen. Diese können leichter abgearbeitet werden, wenn man dabei Schritt für Schritt vorgeht und sich mit Kommiliton*innen, die sich in derselben Situation befinden, austauschen kann. Der vorliegende Workshop möchte genau hierfür einen Rahmen schaffen. Er fungiert dabei als Startschuss unserer Workshop-Reihe, welche Sie im März bei Ihrem Hausarbeits-Projekt begleitet.

Das erfolgreiche Schreiben einer wissenschaftlichen Hausarbeit beginnt mit der Themenfindung und der Formulierung einer guten wissenschaftlichen Fragestellung. Hierzu erhalten Sie verschiedene Tipps und Tricks, die Sie sofort im Workshop anwenden können. Nach diesen Arbeitsschritten lässt sich beispielsweise eine Gliederung erstellen. Dies können Sie dann gerne im zweiten Workshop unserer Reihe Gliederung und Einleitung (07.03.2018, 16:00-18:30 Uhr in Raum wird noch bekannt gegeben) tun.

Zielgruppe

Studierende, die in diesem Semester eine Hausarbeit schreiben müssen

Kompetenzziele

  • Die Teilnehmenden kennen verschiedene Techniken der Themeneingrenzung
  • Die Teilnehmenden kennen verschiedene Möglichkeiten, eine sinnvolle Fragestellung zu erarbeiten
  • Die Teilnehmenden kennen die Phasen des wissenschaftlichen Schreibens

Workshopleitung

Dennis Korus