Inhalte Weiterbildung

Hier finden Sie Informationen zu Struktur und Inhalten unserer Weiterbildung. Bei Fragen melden Sie sich gerne!

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu Organisation, Ablauf und Inhalten (wird in neuem Tab geöffnet).

Modul A: Schreibprozesse und Schreibkompetenzen in Theorie und Praxis
In Modul A lernen Sie Grundlagen der Schreibforschung und Schreibdidaktik kennen. Hierzu gehören folgende Inhalte:

  • Was ist Schreibberatung?
  • Schreibkompetenzen & Schreibphasen
  • Schreibprozesse & Schreibprozessmodelle
  • Schreibstrategien & Schreibtypen
  • Schreibhemmungen & Schreibblockaden
  • Textsorten in der Schreibberatung
  • Lesetechniken & Schreibtechniken
Modul B: Schreiben in der Fremdsprache und transkulturelle Schreibdimensionen
In Modul B geht es um verschiedene Aspekte des Schreibens in einer Fremdsprache und andere transkulturelle Dimensionen des Schreibens. Themen sind u.a.:

  • Sprache & Sprachstrukturen (Konzeption & Medium, Alltags- vs. Fachsprache)
  • Individuelle Sprachlernbiographien
  • Erst-, Zweit- und Fremdsprachen
  • Zielgruppen fremdsprachlicher/interkultureller Schreibberatung
  • Schreiben & Schreibprozesse in einer Fremdsprache
  • Dimensionen von Kultur
  • Individuelle kulturelle Prägungen
  • Transkulturelle Kompetenzen in der Schreibberatung
  • Feedback-Grundsätze bei fremdsprachlichen Texten
  • Bewerbungen im interkulturellen Kontext
Modul C: Schreibberatung und Schreibtraining gestalten
In Modul C steht die Gestaltung von Schreibberatungsgesprächen und Workshops im Mittelpunkt; zu den Inhalten gehören folgende Aspekte:

  • Grundsätze non-direktiver Schreibberatung & Prinzipien der Schreibberatung
  • Rollenklärungen: Beratende und Ratsuchende im Dialog
  • Phasen der Schreibberatung
  • Gesprächsführungstechniken: lösungs- und ressourcenorientiert, klientenzentriert
  • Umgang mit Schreibtechniken in der Beratung
  • Beratungsanliegen vs. Beratungsschwerpunkt
  • Erste eigene Beratung begleitet durch Supervisor*innen
Modul D: Praxis der Schreibberatung
In diesem abschließenden Modul sammeln Sie eigene Erfahrungen in der Durchführung von Schreibberatungen. Sie werden von ausgebildeten Schreibberater*innen supervidiert und begleitet. Bestandteile dieses Moduls sind:

  • Durchführung von 5 Hospitationen bei Beratungen im SchreibCenter inkl. schriftlicher Reflexion der jeweiligen Hospitation. Es findet eine Nachbesprechung mit dem/der Schreibberater*in statt.
  • Durchführung von 5 eigenen Beratungen im SchreibCenter, durch erfahrene Berater*innen supervidiert, inkl. schriftlichem Protokoll und Reflexion der jeweiligen Beratung. Es findet eine Nachbesprechung mit dem/der Supervisor*in statt.
  • Fertigstellung des Schreibberatungskoffers
  • Ableisten von 20 Arbeitsstunden im SchreibCenter (Beratungen, Workshops, Aushilfstätigkeiten)
  • Reflexives Abschlussgespräch mit der Leiterin der Weiterbildung