Literatur

Literatur

Literaturtipps

Bortz, Jürgen/Döring, Nicola (2006), Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler. Springer Medizin Verlag: Heidelberg.

Dieses umfangreiche Werk enthält allgemeine Hinweise zum empirischen Forschen und gibt sowohl zu qualitativer als auch zu quantitativer Forschung einen guten Überblick, ohne sehr in die Tiefe zu gehen.

Flick, Uwe/von Kardorff, Ernst u.a. (1995), Handbuch Qualitative Sozialforschung. Grundlagen, Konzepte, Methoden und Anwendungen. Psychologie Verlags Union: Weinheim.

Hier werden neben disziplinären Perspektiven und klassischen Studien umfangreich die Methoden qualitativer Forschung beschrieben. Zudem werden Handlungsfelder aufgezeigt.

Flick, Uwe (2007), Qualitative Sozialforschung. Eine Einführung. Rowohlt Verlag: Reinbek bei Hamburg.

Interessant an dem Werk ist, dass es die Verwendung von Literatur zur Forschung hervorhebt und entsprechend auch zwei Kapitel zum Text als solchen beinhaltet: „Von der Theorie zum Text“ und „Vom Text zur Theorie.

Flick, Uwe (2009), Sozialforschung. Methoden und Anwendungen. Ein Überblick für die BA-Studiengänge. Rowohlt Verlag: Reinbek bei Hamburg.

Neben einem allgemeinen Überblick über den Sinn und Zweck der Sozialforschung gibt es ein extra Kapitel zur Entwicklung einer Fragestellung, welches mit einem Leitfaden beendet wird. Weiter ist das Kapitel zur Planung und Umsetzung von Sozialforschung interessant. Eine gute Hilfestellung dafür, was bei der Planung einer empirischen Studie zu beachten ist, bietet auch das Kapitel: „Planung explizit machen: Exposégestaltung für empirische Arbeiten.

Häder, Michael (2010), Empirische Sozialforschung. Eine Einführung. VS Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden: .

Dieses Werk gibt einen Überblick über empirische Sozialforschung, einschließlich der Erläuterung, wozu diese notwendig ist.

Lamnek, Siegfried (2010), Qualitative Sozialforschung. Beltz Verlag: Weinheim/Basel.

Der Schwerpunkt des Werkes liegt auf der Methodologie qualitativer Sozialforschung.

Mayring, Philipp (2002), Einführung in die qualitative Sozialforschung. Psychologie Verlags Union: Weinheim.

Aufschlussreich ist das Kapitel über die „Theorie qualitativen Denkens“, welches die Säulen des Forschungsansatzes beschreibt. Es gibt aber auch einen umfangreichen Ausblick über qualitative Methoden.

Verwendete Literatur

Bortz, Jürgen/Döring, Nicola (2006), Forschungsmethoden und Evaluation für Human- und Sozialwissenschaftler. Psychologie Verlags Union: Heidelberg.

Diekmann, Andreas (2012), Empirische Sozialforschung. Grundlagen, Methoden, Anwendungen. Rowohlt Verlag: Reinbek bei Hamburg.

Flick, Uwe/von Kardorff, Ernst u.a. (1995), Handbuch Qualitative Sozialforschung. Grundlagen, Konzepte, Methoden und Anwendungen. Psychologie Verlags Union: Weinheim.

Flick, Uwe (2007), Qualitative Sozialforschung. Eine Einführung. Rowohlt Verlag: Reinbek bei Hamburg.

Flick, Uwe (2009), Sozialforschung. Methoden und Anwendungen. Ein Überblick für die BA-Studiengänge. Rowohlt Verlag: Reinbek bei Hamburg.

Flick, Uwe (2012), Qualitative Sozialforschung. Eine Einführung. Rowohlt Verlag: Reinbek bei Hamburg.

Häder, Michael (2010), Empirische Sozialforschung. Eine Einführung. VS Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden.

Helfferich, Cornelia (2005), Die Qualität qualitativer Daten. Manual für die Durchführung qualitativer Interviews. VS Verlag für Sozialwissenschaften: Wiesbaden.

Kornmeier, Martin (2010), Wissenschaftlich Schreiben leicht gemacht. Für Bachelor, Master und Dissertation. UTB: Bern/Stuttgart/Wien.

Lamnek, Siegfried (2010), Qualitative Sozialforschung. Beltz Verlag: Weinheim/Basel.

Mayring, Philipp (2002), Einführung in die qualitative Sozialforschung. Psychologie Verlags Union: Weinheim.

Mayring, Philipp (2002), Einführung in die qualitative Sozialforschung. Eine Anleitung zu qualitativem Denken. Beltz Verlag: Weinheim/Basel.

Przyborski, Aglaja/Wohlrab-Sahr, Monika (2008), Qualitative Sozialforschung. Ein Arbeitsbuch. Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH: München.

Steinke, Ines (2008), Gütekriterien qualitativer Forschung. In: Uwe Flick/Ernst von Kardorff/Ines Steinke (Hrsg.) (2008), Qualitative Forschung. Ein Handbuch. Rowohlt Taschenbuch Verlag: Reinbek bei Hamburg. S. 319-331.

http://www.qualitative-research.net/index.php/fqs/article/viewFile/969/2114/3016