Beratungsmodule

Beratungsmodule

Modul A: Schreibprozesse und Schreibkompetenzen in Theorie und Praxis
In Modul A lernen Sie Grundlagen der Schreibforschung und Schreibdidaktik kennen. Dazu gehören die wichtigsten Schreibprozessmodelle, diverse Schreibkompetenzen und Schreibphasen, Informationen zu Schreibhemmungen/Schreibblockaden und der Umgang mit ihnen, Textsorten(wissen) sowie eine erste Einführung in Schreibberatungstechniken.

Modul B: Schreiben in der Fremdsprache und transkulturelle Schreibdimensionen
Im Modul B geht es um verschiedene Aspekte des Schreibens in einer Fremdsprache und andere transkulturelle Dimensionen des Schreibens. Themen sind u.a.: Sprachlernbiographien, eigener Fremdsprachengebrauch, Veränderung des Schreibprozesses beim Schreiben in der Fremdsprache, Alltagssprache vs. Bildungssprache beim Schreiben verschiedener Texte, Fremdsprache in der Beratung, transkulturelle Aspekte der Beratung und kulturelle Unterschiede in Texten.

Modul C: Schreibberatung und Schreibtraining gestalten
In Modul C steht die Gestaltung von Schreibberatungsgesprächen, Schreibtrainings und Workshops im Mittelpunkt. Sie lernen Gesprächsführungs- und Beratungstechniken kennen und setzen sich mit der Konzeption von Workshops auseinander.

Modul D: Praxis der Schreibberatung
In diesem abschließenden Modul hospitieren Sie bei Schreibberatungen und in Workshops und sammeln erste eigene Erfahrungen in deren Gestaltung und Durchführung. Darüber hinaus führen Sie Ihre ersten eigenen Beratungen durch, die supervidiert werden.