Deutsche Wissenschaftssprache

Deutsche Wissenschaftssprache

Schriftlicher Ausdruck für Schreiber*innen mit Deutsch als Fremdsprache

INHALT

Wer Deutsch als Fremdsprache lernt und deutsche Texte fürs Studium schreibt, weiß, dass das mit einigen Herausforderungen verbunden ist. Deutsche Texte in formellem Stil bestehen oft aus langen Sätzen mit mehreren Nebensätzen, das Passiv kann zu Verwirrung führen und die vielen langen Komposita sind kompliziert. Im Workshop probieren wir Strategien zum effizienten Umgang mit formellem Stil beim Schreiben aus und machen Grammatikübungen zu häufigen Phänomenen.

ZIELGRUPPE

Studierende mit Deutsch als Fremdsprache (B2-C2), die im Studium Texte in deutscher Sprache schreiben

KOMPETENZZIELE

  • Strategien für die Organisation und Durchführung von sprachlicher Textkorrektur
  • Komposita analysieren und verstehen
  • Infinitivsätze analysieren und verstehen
  • Passiv verstehen und korrekt anwenden

LEITUNG

Ute Henning